Inhalt des Seminars

Wir geben eine Einführung in die Ökosystemmodellerung und erarbeiten die Modellierung als Methode. Wir entwickeln konzeptuelle Modelle, aber auch formale Modelle. Gemeinsam setzen wir formale Modelle in Software um und führen damit Simulationen durch. Beispielhaft beschäftigen wir uns mit Modellen, die für spezielle Fragen der Ökosystemforschung relevant sind. Grenzen der Modellierung und von Simulationen werden betrachtet und diskutiert.

Ziele des Seminars

Die Studierenden verstehen Grundlagen der Modellierung und können diese auf Ökosysteme anwenden. Die Studierenden kennen typische mathematische Modelle für Ökosysteme. Sie können Komplexität und Vereinfachungsfragen der Ökosystemmodellierung einordnen und bewerten.

Ziele des Moodle-Kurses

  • Sammlung und Bereitstellung von Material
  • Feedback/Fragen zum Seminar
  • Austausch der Modelle über Gruppen hinweg